Wappen

Ärzteversorgung Land Brandenburg

Einrichtung der Landesärztekammer Brandenburg
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Grundsätze Organe Geschäftsstelle Kapitalanlage Satzung Aufsichtsorgane

SATZUNG

ÄRZTEVERSORGUNG LAND BRANDENBURG

(Wortlaut, gültig ab 11. April 2016)

Der folgende Wortlaut der Satzung der Ärzteversorgung Land Brandenburg berücksichtigt
  1. die Satzung der Ärzteversorgung Land Brandenburg vom 24. November 2008 (BÄB Heft 12/2008, S. 353),
  2. die erste Satzung zur Änderung der Satzung der Ärzteversorgung Land Brandenburg vom 7. Juli 2009 (BÄB Heft 7-8/2009, S. 16),
  3. die zweite Satzung zur Änderung der Satzung der Ärzteversorgung Land Brandenburg vom 25. Oktober 2010 (BÄB Heft 12/2010, S. 15)
  4. die dritte Satzung zur Änderung der Satzung der Ärzteversorgung Land Brandenburg vom 7. Juni 2012 (BÄB Heft 7/2012, S. 22)
  5. die vierte Satzung zur Änderung der Satzung der Ärzteversorgung Land Brandenburg vom 22. November 2014 (BÄB Heft 2/2015, S. 27)
  6. die fünfte Satzung zur Änderung der Satzung der Ärzteversorgung Land Brandenburg vom 28. November 2015 (BÄB Heft 6/2016, S. 19)

Abschnitt 1
AUFGABEN DER ÄRZTEVERSORGUNG LAND BRANDENBURG UND KREIS DER MITGLIEDER

§ 1 Sitz, Aufgaben und Rechtsnatur
§ 2 Verwaltungsorgane
§ 3 Kammerversammlung
§ 4 Aufsichtsausschuss
§ 5 Verwaltungsausschuss
§ 6 Mitgliedschaft
§ 7 Freiwillige Mitgliedschaft

Abschnitt 2
LEISTUNGEN DER ÄRZTEVERSORGUNG LAND BRANDENBURG

§ 8 Leistungen
§ 9 Altersrente
§ 10 Berufsunfähigkeitsrente
§ 10a Übergangsregelung
§ 11 Kostenbeteiligung an Rehabilitationsmaßnahmen
§ 12 Hinterbliebenenrente
§ 13 Witwen-, Witwer- und Lebenspartnerschaftsrenten sowie Versorgungsausgleich
§ 14 Waisen- und Halbwaisenrente
§ 15 Berechnung und Zahlung der Hinterbliebenenrenten
§ 16 Kinderzuschuss
§ 17 Überleitung der Versorgungsabgabe und Nachversicherung
§ 18 Kapitalabfindung für Witwen- und Witwerrenten
§ 19 Sterbegeld
§ 20 Bezugsrecht nach dem Tode des Berechtigten

Abschnitt 3
VERSORGUNGSABGABEN FÜR DIE ÄRZTEVERSORGUNG LAND BRANDENBURG

§ 21 Allgemeine Versorgungsabgabe
§ 22 Besondere Versorgungsabgabe
§ 23 Versorgungsabgaben für freiwillige Mitglieder
§ 24 Versorgungsabgabeverfahren
§ 25 Art der Zahlung der Versorgungsabgabe
§ 26 Zahlungsort, An-, Um-, Abmeldung
§ 27 Säumniszuschlag
§ 28 Bescheinigung über Leistung der Versorgungsabgaben
§ 29 Nachversicherung
§ 30 Überleitung von Versorgungsabgaben von einer anderen berufsständischen Versorgungseinrichtung

Abschnitt 4
ZWECK UND VERWENDUNG DER MITTEL

§ 31 Mittelverwendung

Abschnitt 5
SCHLUSSBESTIMMUNGEN

§ 32 Revision von Rentenfeststellungen
§ 33 Abtretung, Verpfändung
§ 34 Aufklärung der Mitglieder

Abschnitt 6
ÜBERGANGSBESTIMMUNGEN

§ 35 Befreiung während der Übergangszeit
§ 35a Übergangsregelung wegen der Aufhebung der Altersgrenze 45. Lebensjahr
§ 36
§ 37
§ 38 Einmalige Kapitaleinzahlungen
§ 39 Inkrafttreten der Satzung

Kontakt

Adresse:
Ostrower Wohnpark 2
03046 Cottbus

Telefon: 0355 78020 0
Telefax: 0355 78020 30
E-Mail:

Geschäftszeiten:
montags bis
donnerstags
8:00 - 16:00 Uhr
freitags
8:00 - 13:00 Uhr