Wappen

Ärzteversorgung Land Brandenburg

Einrichtung der Landesärztekammer Brandenburg
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Altersrente Berufsunfähigkeit Hinterbliebene Rehamaßnahmen

Altersrente

Anspruch auf Altersrente erhält das Mitglied ab dem Monat, in dem es das 67. Lebensjahr vollendet(vgl. § 9 Absatz 1). Mitglieder, die vor dem 01.01.1949 geboren sind, haben mit Vollendung des 65. Lebensjahres Anspruch auf lebenslange Altersrente. Für Mitglieder, die nach dem 31.12.1948 geboren sind, ergibt sich die jeweilige Altersgrenze wie folgt:

GeburtsjahrAltersgrenze
194965 Jahre plus 2 Monate
195065 Jahre plus 4 Monate
195165 Jahre plus 6 Monate
195265 Jahre plus 8 Monate
195365 Jahre plus 10 Monate
195466 Jahre
195566 Jahre plus 2 Monate
195666 Jahre plus 4 Monate
195766 Jahre plus 6 Monate
195866 Jahre plus 8 Monate
195966 Jahre plus 10 Monate

Kontakt

Adresse:
Ostrower Wohnpark 2
03046 Cottbus

Telefon: 0355 78020 0
Telefax: 0355 78020 30
E-Mail:

Geschäftszeiten:
montags bis
donnerstags
8:00 - 16:00 Uhr
freitags
8:00 - 13:00 Uhr